Ausgangssperre

  • 1 - 3 Stunden Spielzeit
  • Max. 6 Personen

    (Wir empfehlen mind. 3 Personen)
  • Wir bieten das Spiel in Deutsch an
  • Wir bieten das Spiel das ganze Jahr an

Fall 1: Die Ausgangssperre

Sieben junge Menschen flüchten sich aus der Enge der eigenen vier Wände und verbringen trotz Ausgangssperre ein gemeinsames Partywochenende im Ferienhaus.

Ein Wochenende, dass kein gutes Ende nimmt. Von sieben Studenten kehren nur sechs wieder nach Hause zurück.

Aber was ist passiert? War es ein Unfall? Ein tragisches Unglück?
Oder war es kaltblütiger Mord…?
Helft uns diesen Fall zu lösen und klärt den mysteriösen Tod von Nicolas Maison auf!

WIE FUNKTIONIERT DIE BUCHUNG?

1. Über den Button “Ausführung wählen” könnt Ihr einen Zugangscode kaufen.

2. Ihr erhaltet unmittelbar eine Bestätigungsemail inkl. der Loginseite & Zugangscode für das Spiel.

3. Ihr entscheidet selber, ob ihr sofort starten möchtet oder doch lieber erst in einer Woche.

4. Um zu spielen braucht ihr lediglich einen oder mehrere PCs, Handy(s) und Notizpapier und etwas zu schreiben.

24.00 CHF32.00 CHF

Ausgangssperre #10

Ausführung wählen
24.00 CHF32.00 CHF

Ausgangssperre #11

Ausführung wählen
24.00 CHF32.00 CHF

Ausgangssperre #12

Ausführung wählen
  • ONLINE ESCAPE GAMEDirekt buchen und im Anschluss spielen. Perfekt geeignet bspw. auch im Zusammenspiel mit Freunden an anderen Orten! Reines Online Escape Game.
  • AUSRÜSTUNGIhr braucht keine besonderen Vorbereitungen treffen: lediglich Computer, Tablet, Handy und Co. sowie Zettel und Stift vorbereiten
  • AB CHF 24.00
  • DAUER90-180 Minuten reine Spielzeit
  • SCHWIERIGKEITSGRADImmersives Online Erlebnis mit Schwierigkeitslevel 4/5
  • GEEIGNET FÜRSpiele- und Escape Game Fans (auch via Remote möglich), Familien mit Kindern ab 14 Jahren, motivierte Knobler und Tüftler
  • GRUPPEN BIS 5 PERSONENWir empfehlen zu zweit und maximal zu fünft zu sein! Aber auch allein ist es spielbar, wenn auch anspruchsvoll
  • GEMEINSCHAFTSERLEBNISDas perfekte Gemeinschaftserlebnis in der Zeit der Isolierung. Nutzt Skype, Hangouts, Whatsapp und Co. und löst den Fall gemeinsam